Beiträge

CSRmanager

Eine maßgeschneiderte Software erleichtert das CSR-Reporting

Unternehmen sehen sich mit immer weiter steigenden Transparenzanforderungen im Nachhaltigkeitsbereich konfrontiert. Dazu zählen gesetzliche Vorgaben oder auch branchengetriebene Selbstverpflichtungen. Mit der Organisation der dazu benötigten Kennzahlen verbinden viele Unternehmen einen großen zeitlichen und personellen Aufwand. Wie dieser Prozess optimiert wird, zeigt macondo publishing mit der neuen Software „CSRmanager“. Damit können Unternehmen ihre Nachhaltigkeitsdaten selbständig managen und nach internationalen Standards berichten. Darüber hinaus lässt sich das Tool vielseitig modular erweitern und an die jeweiligen Kundenbedürfnisse anpassen. Weiterlesen

So erfüllen Finanzdienstleister schnell ihre CSR-Berichtspflicht

Ab 2017 müssen Banken und Versicherungen mit mehr als 500 Mitarbeitern einen Nachhaltigkeitsbericht erstellen. Wie diese Aufgabe einfach und effizient zu bewältigen ist, zeigt die neue Software-Lösung CSRmanager. Mit ihrer passgenauen Konfiguration „DNK/GRI Finance“ für die Finanzbranche können die Betroffenen komfortabel ihre ökologischen, sozialen und ökonomischen Kennzahlen und Ziele nach dem Deutschen Nachhaltigkeitskodex offenlegen. Berichtsauszüge anderer Unternehmen und Tipps bieten praktische Ausfüllhilfen zu jedem Punkt. Weiterlesen

GCD 2015 Cover

Neues Jahrbuch Global Compact Deutschland: Agenda 2030 im Fokus

Mit den beschlossenen Sustainable Development Goals und dem Pariser Klimaabkommen hat die Weltgemeinschaft in 2015 wichtige Zukunftsweichen gestellt. Doch auf welche politische und wirtschaftliche Situation trifft diese Agenda? Angesichts von Flüchtlingselend, Terror, Kriegen und Konflikten stellt sich die Frage, ob aktuell überhaupt politischer und gesellschaftlicher Raum für eine solche Nachhaltigkeits-Agenda bleibt. Dieser Frage geht das neue Jahrbuch des Global Compact, der UN-Initiative für unternehmerische Verantwortung, nach. Weiterlesen